Katharine Mehrling & Band

  1. Alle Produkte
  2. Künstler
  3. Katharine Mehrling & Band

Details

Die Schauspielerin, Sängerin & Songschreiberin ist in der intimen Bar jeder Vernunft genauso zuhause wie in der Komischen Oper. Ihr Weg führte sie nach New York auf die Schauspielschule, zum Theaterdebüt ins Londoner West End und nach Paris. Inspiriert vom französischen Lebensgefühl, zog sie nach Berlin und eroberte die Theaterbühnen und ihr Publikum. 6x wurde sie mit dem Publikumspreis „Goldener Vorhang“ als beliebteste Schauspielerin Berlins ausgezeichnet. Außerdem wurde ihr 2016 der Berliner Bär – der BZ Kulturpreis – verliehen, für ihre außergewöhnliche Strahlkraft in der Berliner Kulturszene. Ihr Album AM RANDE DER NACHT - mit eigenen Songs - hat sie gemeinsam mit dem legendären Jazz Klarinettisten Rolf Kühn produziert. Zusammen mit Barrie Kosky kreierte sie den Kurt Weill Abend LONELY HOUSE an der Komischen Oper.
“Geschichten erzählen und Musik machen, und das über alle Genres, Stile, Sprachen und sonstigen Grenzen hinweg.”: das will sie und sie tut es mal zart und verletzlich, mal kraftvoll und immer voller Leidenschaft.

Infos zum Ticket

Mit dem Kauf eines virtuellen Tickets unterstützt du den Künstler direkt.

Katharine Mehrling & Band

Virtuelles Ticket

Mit dem Kauf eines virtuellen Tickets unterstützt du den Künstler/die Künstlerin während der Corona Krise. Du kannst einen beliebigen Betrag wählen. Der voreingestellte Betrag gilt nur als "Empfehlung" und kann gerne nach oben korrigiert werden.

"Solidarität ist ansteckender als jeder Virus"

Unsere Empfehlung liegt bei 10 € pro Ticket. Der Betrag kann in 1 € Schritten mit den Zeichen + und - angepasst werden.
Weitere Größe hinzufügen.
Einzelpreis* 1,00 €
Bitte zunächst eine Größe auswählen
Maximale Bestellmenge erreicht

Informationen zum Künstler


Verfügbar

Sichere Bestellung

Schnelle Lieferung

Details

Die Schauspielerin, Sängerin & Songschreiberin ist in der intimen Bar jeder Vernunft genauso zuhause wie in der Komischen Oper. Ihr Weg führte sie nach New York auf die Schauspielschule, zum Theaterdebüt ins Londoner West End und nach Paris. Inspiriert vom französischen Lebensgefühl, zog sie nach Berlin und eroberte die Theaterbühnen und ihr Publikum. 6x wurde sie mit dem Publikumspreis „Goldener Vorhang“ als beliebteste Schauspielerin Berlins ausgezeichnet. Außerdem wurde ihr 2016 der Berliner Bär – der BZ Kulturpreis – verliehen, für ihre außergewöhnliche Strahlkraft in der Berliner Kulturszene. Ihr Album AM RANDE DER NACHT - mit eigenen Songs - hat sie gemeinsam mit dem legendären Jazz Klarinettisten Rolf Kühn produziert. Zusammen mit Barrie Kosky kreierte sie den Kurt Weill Abend LONELY HOUSE an der Komischen Oper.
“Geschichten erzählen und Musik machen, und das über alle Genres, Stile, Sprachen und sonstigen Grenzen hinweg.”: das will sie und sie tut es mal zart und verletzlich, mal kraftvoll und immer voller Leidenschaft.

Social Media

*Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt.