Details

Jörg Knör ist der Entertainer unter den Comedians. 2020 steht er schon 40 Jahre auf der Bühne und feiert das mit seinem Jubiläumsprogramm. 1975 startete er als Kandidat bei „Am laufenden Band“ mit Rudi Carrell. Danach - jüngster Fernsehansager und 1990 präsentierte er im ZDF „Die Jörg Knör Show“. Später war er Dauergast bei „7 Tage, 7 Köpfe“ und wurde 1998 mit dem Bambi ausgezeichnet. Für Loriot sprach Jörg Knör sieben Jahre lang dessen Figuren Wum und Wendelin in der TV-Sendung „Der Große Preis“. Im Herbst startet sein neues Programm „Oldschool…aber GEIL!“ Für „Artists against Corona“ hat sich Jörg Knör in einen speziellen Promi-Corona-Chat begeben und tauscht sich mit Himmel und Erde über die Meinung seiner Stars zur Ausnahmezeit aus.

Infos zum Ticket

Jörg Knör möchte die Einnahmen des virtuellen Tickets an den Verein Nestwärme e.V. spenden. Nestwärme sichert die Versorgung schwerkranker Kinder in einer Umgebung, die ihren Seelen nicht noch weiteren Schaden bereitet: Zuhause! Hier werden auch die Familien entlastet, die von der Krankheit ihrer Kinder zeitlich und finanziell beansprucht werden. Jörg Knör ist Mitbegründer der Organisation und ist durch das Kennenlernen einiger besonders harten Fälle zum ambitionierten Botschafter der Nestwärme e.V. geworden. Informationen: www.nestwaerme.de

Jörg Knör

Virtuelles Ticket

Mit dem Kauf eines virtuellen Tickets unterstützt du den Künstler/die Künstlerin während der Corona Krise. Du kannst einen beliebigen Betrag wählen. Der voreingestellte Betrag gilt nur als "Empfehlung" und kann gerne nach oben korrigiert werden.

"Solidarität ist ansteckender als jeder Virus"

Unsere Empfehlung liegt bei 10 € pro Ticket. Der Betrag kann in 1 € Schritten mit den Zeichen + und - angepasst werden.
Weitere Größe hinzufügen.
Einzelpreis* 1,00 €
Bitte zunächst eine Größe auswählen
Maximale Bestellmenge erreicht

Informationen zum Künstler


Verfügbar

Sichere Bestellung

Schnelle Lieferung

Details

Jörg Knör ist der Entertainer unter den Comedians. 2020 steht er schon 40 Jahre auf der Bühne und feiert das mit seinem Jubiläumsprogramm. 1975 startete er als Kandidat bei „Am laufenden Band“ mit Rudi Carrell. Danach - jüngster Fernsehansager und 1990 präsentierte er im ZDF „Die Jörg Knör Show“. Später war er Dauergast bei „7 Tage, 7 Köpfe“ und wurde 1998 mit dem Bambi ausgezeichnet. Für Loriot sprach Jörg Knör sieben Jahre lang dessen Figuren Wum und Wendelin in der TV-Sendung „Der Große Preis“. Im Herbst startet sein neues Programm „Oldschool…aber GEIL!“ Für „Artists against Corona“ hat sich Jörg Knör in einen speziellen Promi-Corona-Chat begeben und tauscht sich mit Himmel und Erde über die Meinung seiner Stars zur Ausnahmezeit aus.

Social Media

*Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt.